Richtlinie zur akzeptablen Nutzung

Aktualisiert 24. November 2023

Richtlinie zur akzeptablen Nutzung

Die im Folgenden dargelegte Richtlinie zur akzeptablen Nutzung definiert akzeptable Praktiken, die gelten, wenn Sie Inhalte auf unsere Website hochladen, Inhalte mit anderen Nutzern auf unserer Website erstellen, einen Link zu unserer Website herstellen oder in irgendeiner Weise mit unserer Website interagieren. Durch die Nutzung unserer Website bestätigen Sie, dass Sie diese Richtlinie gelesen und verstanden haben und ihr zustimmen. Wenn Sie mit diesen Bedingungen nicht einverstanden sind, dürfen Sie unsere Website nicht nutzen. 

Unsere Datenschutzhinweise und Nutzungsbedingungen gelten auch für die Nutzung unserer Website.

Wir ändern diese Bedingungen von Zeit zu Zeit. Jedes Mal, wenn Sie unsere Website nutzen möchten, überprüfen Sie bitte diese Bedingungen, um sicherzustellen, dass Sie die zu diesem Zeitpunkt geltenden Bedingungen verstehen.

Darüber hinaus erkennen Sie an, dass Sie für Verstöße gegen diese Richtlinien durch Dritte, die über Sie Zugang zu unserer Website erhalten haben, verantwortlich sind. Es ist zwar nicht unsere Absicht, Ihr Online-Erlebnis oder den Inhalt Ihrer Online-Kommunikation zu kontrollieren oder zu überwachen, aber wir oder unser zugelassener Subunternehmer können Inhalte, die wir als Verstoß gegen diese Richtlinie oder als anderweitig schädlich oder anstößig erachten, nach einer entsprechenden Mitteilung an Sie bearbeiten oder entfernen. Diese Richtlinie gilt für alle Aspekte der Nutzung unserer Website, einschließlich E-Mail, Chatten und Surfen.

Diese Richtlinie soll dazu beitragen, unsere Website, alle unsere Kunden und die unserer Subunternehmer sowie die Internetgemeinschaft als Ganzes vor unangemessenen und/oder illegalen Aktivitäten im Internet zu schützen. Von allen unseren Kunden wird erwartet, dass sie sich vernünftig verhalten und sich an die allgemein anerkannten Praktiken der Internetgemeinschaft halten. 

Wenn Sie bei der Nutzung unserer Website ein gutes Urteilsvermögen und gesunden Menschenverstand walten lassen, sollten Sie in der Lage sein, sich innerhalb des Rahmens akzeptablen Verhaltens zu bewegen, wie in dieser Richtlinie näher beschrieben. Die unten aufgeführten Kategorien sind nicht erschöpfende Richtlinien für angemessenes und unangemessenes Verhalten.

1. Unsere Rechte

Wenn wir der Ansicht sind, dass ein Verstoß gegen diese Richtlinie vorliegt, können wir Maßnahmen ergreifen, die wir für angemessen halten. 

Die Nichteinhaltung dieser Richtlinie stellt einen wesentlichen Verstoß gegen die Nutzungsbedingungen dar, auf deren Grundlage Sie unsere Website nutzen dürfen, und kann dazu führen, dass wir alle oder einige der folgenden Maßnahmen ergreifen:

Sofortiger, vorübergehender oder dauerhafter Entzug Ihres Rechts, unsere Website zu nutzen.

Sofortige, vorübergehende oder dauerhafte Entfernung von Beiträgen, die Sie auf unsere Website hochgeladen haben. Erteilung einer Verwarnung an Sie. Rechtliche Schritte gegen Sie zur Erstattung aller Kosten auf Entschädigungsbasis (einschließlich, aber nicht beschränkt auf angemessene Verwaltungs- und Rechtskosten), die sich aus dem Verstoß ergeben. Weitere rechtliche Schritte gegen Sie. Offenlegung solcher Informationen an Strafverfolgungsbehörden, die wir nach vernünftigem Ermessen für erforderlich halten oder die gesetzlich vorgeschrieben sind.

Wir schließen unsere Haftung für alle Maßnahmen aus, die wir als Reaktion auf Verstöße gegen diese Richtlinie ergreifen können. Die Maßnahmen, die wir ergreifen können, sind nicht auf die oben beschriebenen beschränkt, und wir können jede Maßnahme ergreifen, die wir nach vernünftigem Ermessen für angemessen halten.

2. Verbotene Nutzung

Sie dürfen unsere Website nicht nutzen:

  • In einer Weise, die gegen geltende lokale, nationale oder internationale Gesetze oder Vorschriften verstößt.
  • Auf irgendeine Weise, die ungesetzlich oder betrügerisch ist oder einen ungesetzlichen oder betrügerischen Zweck oder Effekt hat.
  • Um eine Person zu schikanieren, zu beleidigen, einzuschüchtern oder zu demütigen.
  • Zu dem Zweck, Minderjährigen in irgendeiner Weise zu schaden oder zu versuchen, ihnen zu schaden.
  • Material zu senden, wissentlich zu empfangen, hochzuladen, herunterzuladen, zu verwenden oder wiederzuverwenden, das nicht mit unseren Inhaltsstandards übereinstimmt.
  • Unerwünschtes oder nicht genehmigtes Werbe- oder Verkaufsförderungsmaterial oder andere Formen ähnlicher Aufforderungen (Spam) zu übermitteln oder deren Übermittlung zu veranlassen.
  • Wissentlich Daten zu übermitteln, Material zu senden oder hochzuladen, das Viren, Trojaner, Würmer, Zeitbomben, Keystroke-Logger, Spyware, Adware oder andere schädliche Programme oder ähnlichen Computer Code enthält, die dazu bestimmt sind, den Betrieb von Computersoftware oder -hardware zu beeinträchtigen.

Sie stimmen außerdem zu:

  • Keinen Teil unserer Website zu reproduzieren, zu vervielfältigen, zu kopieren oder weiterzuverkaufen, was gegen unsere Nutzungsbedingungen für die Website verstößt.
  • Nicht unbefugt zuzugreifen, zu stören, zu beschädigen oder zu stören:
  • Jeden Teil unserer Website;
  • Alle Geräte oder Netzwerke, auf denen unsere Website gespeichert ist;
  • Jegliche Software, die für die Bereitstellung unserer Website verwendet wird; oder
  • Jegliche Geräte, Netzwerke oder Software, die sich im Besitz eines Dritten befinden oder von diesem genutzt werden.

3. Uce/Spamming/Mailbombing

Sie dürfen die Website nicht nutzen, um übermäßig viele unaufgeforderte kommerzielle E-Mail-Nachrichten zu versenden. Jede unaufgeforderte kommerzielle E-Mail-Nachricht oder eine Reihe von unaufgeforderten kommerziellen E-Mail-Nachrichten stellt eine unaufgeforderte kommerzielle E-Mail ("UCE") dar und ist verboten. Darüber hinaus ist auch das "Spamming" oder "Mailbombing" verboten. Die Nutzung des Dienstes eines anderen Anbieters zum Versenden von UCE oder Spam, um eine auf der Site gehostete oder mit der Site verbundene Site zu bewerben, ist ebenfalls verboten. 

4. Spoofing/Betrug

Sie dürfen nicht versuchen, E-Mail Nachrichten zu versenden oder elektronische Mitteilungen zu übermitteln, indem Sie einen anderen Namen oder eine andere Adresse als Ihre eigene zu Täuschungs Zwecken verwenden. Jeder Versuch, sich als eine andere Person auszugeben, indem Sie Ihre IP-Quelladresse ändern oder gefälschte Kopfzeilen oder andere identifizierende Informationen verwenden, ist verboten. Jeder Versuch Ihrerseits, Ihre Identität in Verbindung mit der Nutzung der Website in betrügerischer Absicht zu verbergen, zu fälschen oder anderweitig zu verfälschen, ist untersagt.

5. Illegale Aktivitäten

Sie erklären sich damit einverstanden, unsere Website nur für rechtmäßige Zwecke zu nutzen. Die Nutzung der Website für die Übertragung, den Vertrieb, den Abruf oder die Speicherung von Informationen, Daten oder anderen Materialien, die gegen geltende Gesetze oder Vorschriften (einschließlich, falls zutreffend, Tarife oder Verträge) verstoßen, ist verboten. Dies umfasst unter anderem die Verwendung oder Übertragung von Daten oder Materialien, die durch Urheberrechte, Marken, Geschäftsgeheimnisse, Patente oder andere Rechte an geistigem Eigentum geschützt sind, ohne dass eine entsprechende Genehmigung vorliegt, sowie die Übertragung von Materialien, die eine illegale Bedrohung darstellen, gegen Exportkontrolle Gesetze verstoßen oder obszön, diffamierend oder anderweitig rechtswidrig sind.

6. Andere verbotene Aktivitäten

Die folgenden Aktivitäten sind Ihnen ebenfalls untersagt:
- Der Versuch, die für andere bestimmte Kommunikation abzufangen, umzuleiten oder anderweitig zu stören; und die absichtliche Übertragung von Dateien, die einen Computervirus oder beschädigte Daten enthalten.
- Alle anderen unangemessenen Aktivitäten oder der Missbrauch der Website, unabhängig davon, ob sie in dieser Richtlinie ausdrücklich aufgeführt sind oder nicht, können dazu führen, dass wir Ihren Zugang zur Website sperren.

7. Zusammenarbeit bei Ermittlungen

Wir kooperieren mit den zuständigen Strafverfolgungsbehörden und anderen Parteien, die an der Untersuchung von Vorwürfen illegaler oder unangemessener Aktivitäten beteiligt sind.

8. Die Gesetze des jeweiligen Landes, die für Streitigkeiten gelten

Wenn Sie ein Verbraucher sind, beachten Sie bitte, dass die Bedingungen dieser Richtlinie, ihr Gegenstand und ihre Entstehung dem deutschen Recht unterliegen. Sie und wir erklären uns damit einverstanden, dass die Gerichte von Deutschland die ausschließliche Zuständigkeit haben.

Wenn Sie ein Unternehmen sind, unterliegen die Bedingungen dieser Richtlinie, ihr Gegenstand und ihr Zustandekommen (sowie alle außervertraglichen Streitigkeiten oder Ansprüche) dem deutschen Recht. Wir stimmen beiden der ausschließlichen Zuständigkeit der Gerichte Deutschland zu.